DATENSCHUTZ

Mit dieser Datenschutzerklärung erhältst Du Informationen, wie das make friends travel Deine personenbezogenen Daten als Individualgast oder als Teilnehmer an einer Firmenveranstaltung bzw. Nutzer unserer sonstigen Dienstleistungen erhebt, nutzt, weitergibt und anderweitig verarbeitet.

Wir schützen die Privatsphäre der Gäste bestmöglich und behandeln alle personenbezogenen Daten nach den aktuellen Bestimmungen des europäischen und des österreichischen Datenschutzrechts. Personenbezogene Daten, die Du im Rahmen von Anfragen zum Thema Datenschutz an uns übermittelst, werden ausschließlich zum Zweck der Bearbeitung Deines Anliegens verwendet. Die Bezeichnung in weiblicher oder nur in männlicher Form vorgenommen wurde, sind beide Geschlechter gleichermaßen erfasst.

Wer ist für die Verarbeitung Deiner Daten verantwortlich?

Datenschutzbeauftragter der make friends travel GmbH:

Christian Grünbart MMBA MSc, Geschäftsführer des Unternehmens

Welche Daten von Dir werden verarbeitet und warum werden die Daten gespeichert?

Wir verarbeiten zur Erfüllung unserer Pflicht des mit Dir geschlossenen Vertrages, folgende Daten:
  • Gästestammdaten – Wenn Du uns kontaktierst, Dich bei uns registrierst oder Dienstleistungen von uns in Anspruch nimmst, erheben wir allgemeine Daten zu Deiner Person, um Deinen Wünschen gerecht über unsere Angebote und im Zuge unserer Dienstleistung entsprechend kontaktieren zu können. Diese Informationen erfassen: Namen, Postadresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummern, das Geschlecht und das Geburtsdatum

  • Gäste- und Reiseinformationen – Wir erheben zusätzlich zu den personenbezogenen Daten Deine mitgeteilten besonderen Wünsche an den Aufenthalt (Bsp. Allergien, Intoleranzen, besondere Zimmerwünsche). Deine Kundendaten werden in unserem Reservierungssystem MyJack (BEWOTEC Software Entwicklungs- und Vertriebs- GmbH, Karl-Schiller-Str. 3, D 51503 Rösrath, bewotec.de) gespeichert. Weiter von Dir angegebende Daten (Bsp. Kontaktinformation für Notfälle, ...) werden wie dargestellt gespeichert. Wenn Du den Aufenthalt im Namen für Deine Begleitpersonen buchst, erheben wir von diesen gegebenenfalls dieselben Datenkategorien. Die Weitergabe der Information obliegt bei Dir.

  • Zahlungsinformationen – Für die Begleichung des Aufenthalts und aller verbundenen Leistungen, erheben wir Daten der Zahlungsoption und alle Daten, die zur Abwicklung von Zahlungen erforderlich sind. Der Anbieter für die Abwicklungen der Kartenzahlungen (Bankomat, Kreditkarte) ist die Firma Card Complete Service Bank AG, Lassalestraße 3, A-1020 Wien, www.cardcomplete.com

  • Marketingzwecke - um Dir gezielte personalisierte Werbung zukommen zu lassen und Statistiken über das Nutzerverhalten im Such- und Buchungsprozess auf unseren Webseiten erstellen zu können verarbeiten wir:
    Wir erheben mittels Google Analytics Ihre Daten darüber, wie Du unsere Internetseite nutzt, einschließlich der IP-Adresse Deines Computers und Daten, die darüber ermittelt werden können (wie den Internetprovider und den allgemeinen geografischen Standort), die eindeutige Gerätenummer und andere technische Informationen. Die detaillierte Funktionsweise von Google Analytics kannst Du hier weiterlesen. Die Sammlung der Daten erfolgt durch den Einsatz von Cookies und ähnlichen Technologien.

  • Optimierung der Serviceleistungen - Um Dir bestmögliche Nutzen zu gewährleisten speichern wir Deine Daten für folgende Dienstleistungen: Einholung von Feedback Deines Aufenthalts zur Qualitätssicherung, elektronische oder postalischer Versand von Informationen zu den Dienstleistungen, Versand von Glückwünschen (Bsp. Geburtstag, ...), Teilnahme am make friends Club. Solltest Du keine Informationen zu unseren Dienstleistungen wünschen, bitte wir Dich dahingehend um eine kurze schriftliche Information.

  • Secure Socket Layer (SSL) - Alle Kontaktformulare, mit denen Du uns persönliche Informationen übermitteln, verwenden eine verschlüsselte und somit sichere Übertragungsmethode (SSL). Die Erkennung einer sicheren Seite folgt durch die den Beginn der Domain mit https:// (statt ohne "s"). Dafür sind Zertifikate zur Gewährleistung der sicheren Übertragung notwendig.

Wie seit Jahren auf vielen Internetseiten üblich, verwendet die Internetseite make friends travel  "Cookies" und weitere Technologien. Deshalb, um die Aufrufe der einzelne Seiten des Seitenbesuchers nachzuvollziehen, den Besuchertraffic zu analysieren und folgend eine Steigerung der Effektivität des Onlinemarketings zu erreichen. Die Zielsetzung dabei ist, interessierte Gäste auf unsere Dienstleistungen in Suchmaschinen aufmerksam zu machen, aber auch für Seitenbesucher die Navigation so einfach wie möglich zu gestalten.

Wie fast alle Internetseiten werden auch von uns bestimmte Informationen automatisch erfasst und in Protokolldateien gespeichert. Das sind: Internet-Protokolladressen (IP-Adressen), Browser-Typ, Internet-Service-Provider (ISP), Verweis-/Endseiten, Betriebssystem, Datums-/Zeitmarken und Clickstream-Daten.

In den E-Mail-Nachrichten werden Verlinkungen auf unsere Internetseite angeboten. Wenn Du die URL-Adresse klickst, erreichst Du unseren Web-Server, bevor Du auf die Website gelangst. Wir ermitteln diese Daten, um das Interesse und die Effizienz der Kommunikation mit unseren Kunden zu messen. Wenn Du vermeiden möchtest, dass solche Daten erfasst werden, klicke in E-Mails einfach in keine Text- oder Grafik-Links.

Ebenso werden "Pixel-Tags" (winzige Bilddateien), die Informationen darüber liefern, welche Bereiche unserer Website die Kunden besucht haben, oder messen, wie effektiv Suchvorgänge von Kunden auf unserer Website waren.

Mit Hilfe von Pixel-Tags können E-Mail-Nachrichten in einem vom Leser lesbaren Format gehalten werden. Wir erhalten zur Qualitätssicherung unserer Marketingaktivitäten Information, ob E-Mails geöffnet wurden.

Newsletter

Zu Deiner Information unserer Reisedienstleistungen, Preisangebote und Sonstiges, versenden wir in regelmäßigen Abständen elektronische Newsletter an die von Dir angegebene Email Adresse, sofern Du Sich direkt auf der Internetseite für den Erhalt des Newsletters angemeldet hast. Ein Versand an Adressen, die sich nicht direkt über das Anmeldeformular auf der Internetseite registriert haben, erhalten keinen Newsletter (Bsp. Gäste, die online gebucht haben, ...) Die Email Adressen sind ansonsten zu keinem anderen Zweck bestimmt. Solltest Du kein Interesse an den Erhalt von Newsletter haben, kannst Du Dich jederzeit auf der Internetseite abmelden.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google”). Google Analytics verwendet sog. „Cookies”, Textdateien, die auf Deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Deine Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Deine Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Deine IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Du kannst die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Deiner Browser Software verhindern; wir weisen Dich jedoch darauf hin, dass Du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich mit der Bearbeitung der über Dich erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Google Analytics für diese Webseite deaktivieren

 

Verwendung von Facebook-Plugins

Auf dieser Internetseite werden Plugins des sozialen Netzwerkes facebook.com verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook").

Wenn Du mit einem solchen Plugin unsere Internetseite aufrufst, wird eine Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt und dabei das Plugin durch Mitteilung an Deinem Browser auf der Internetseite dargestellt. Hierdurch wird an den Facebook-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Du besucht hast. Bist Du dabei als Mitglied bei Facebook eingeloggt, ordnet Facebook diese Information Deinem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Bei der Nutzung der Plugin-Funktionen (z.B. Anklicken des „Gefällt mir“-Buttons, Abgabe eines Kommentars) werden auch diese Informationen Deinem Facebook-Konto zugeordnet, was Du nur durch Ausloggen vor Nutzung des Plugins verhindern kannst. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook, über Deine diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Deiner Privatsphäre findest Du in den Datenschutzhinweisen von Facebook.

Verwendung von Facebook Website Custom Audiences

Diese Website verwendet „Website Custom Audiences“ Pixel des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA.

Wenn Du unsere Seiten besuchst, wird über diesen Zählpixel eine direkte Verbindung zwischen Deinem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Du mit Deiner IP-Adresse diese Website besucht hast. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Deinem Benutzerkonto zuordnen. Die so erhaltenen Informationen können für die Anzeige von Facebook Ads genutzt werden. Wir weisen darauf hin, als Anbieter der Seite keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhält.

Weitere Informationen hierzu findst Du in der Datenschutzerklärung von Facebook unter https://www.facebook.com/about/privacy/. Falls Du keine Datenerfassung via Custom Audience wünschen, kannst Du die Custom Audiences hier deaktivieren.

Verwendung von AdWords Remarketing

Diese Website verwendet Cookies, mit dem Zweck, die Besucher via Remarketing-Kampagnen mit Online Werbung zu einem späteren Zeitpunkt im Google Werbenetzwerk anzusprechen. Zur Schaltung von Remarketing-Anzeigen verwenden Drittanbieter wie Google Cookies auf der Grundlage eines Besuchs der vorliegenden Website. Sie als User haben die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies durch Google zu deaktivieren, indem Sie die Seite zur Deaktivierung von Google unter https://adssettings.google.com/?hl=de aufrufen.

 

Dauer der Speicherung Deiner Daten:

Deine Daten werden solange und in dem Umfang gespeichert, wie dies durch die vertragliche Grundlage (Dauer des Aufenthalts und buchhalterische und wirtschaftlichen Notwendigkeit) erforderlich ist. Nach Beendigung des Vertrages werden Deine Daten gemäß der gesetzlichen Aufzeichnungspflicht maximal 7 Jahre gespeichert. Darüber hinaus werden Deine Daten unter folgenden Voraussetzungen gespeichert:

  • auf Basis unseres berechtigten Interesses solange, bis wir von Dir einen begründeten Widerspruch hierzu erhalten, oder 

  • aufgrund Deiner ausdrücklichen  Einwilligung, bis Du diese Einwilligung widerrufen.

Weitergabe Deiner Daten an Dritte?

Deine Daten werden ausnahmslos ohne Deine Einwilligung nicht an Dritte übergeben. Ausgenommen sind die oben dargestellten Dritte. Dies sind: Reservierungssytem, Registrierkasse, Reisevermittler, Abrechnungsdienstleister, IT Support, Marketingsysteme, Inkassodienste, Meldeamt sowie bei gezielten Anfragen von staatlichen Behörden, Gerichte und Banken, sofern wir aus Konsequenz von gesetzlichen Rahmenbedingungen gezwungen sind.

Deine Rechte:

Du hast jederzeit folgende Rechte:

  • die Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird

  • die Berichtigung Deiner betreffender falscher personenbezogener Daten zu verlangen

  • dass Deine Daten unverzüglich gelöscht werden, sofern kein Rechtsgrund und Erfordernis mehr von unserer Seite besteht, die betreffenden Daten aufzubewahren

  • die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen

  • diese Daten einem anderen Verantwortlichen (ohne unsere Behinderung) zu übermitteln und zu erwirken, dass Deine Daten direkt von uns an einen anderen Verantwortlichen übermittelt werden, soweit dies technisch machbar ist und sofern hiervon nicht die Rechte und Freiheiten anderer Personen beeinträchtigt werden;

  • bei rechtswidrigem Verhalten unsererseits die Möglichkeit, bei der österreichischen Datenschutzbehörde Beschwerde einzulegen.

Maßnahmen zum Datenschutz 

Wir ergreifen in besten Wissen und Gewissen, sämtliche Sicherheitsmaßnahmen, um Deine Daten vor unautorisiertem Zugriff und Nutzung zu schützen. Wir speichern Deine Daten nur so lange, wie dies für betriebliche Zwecke erforderlich ist, sofern wir sind durch Gesetze oder behördliche Verordnungen aufgefordert werden, diese für einen längeren Zeitraum zu speichern.

Wir gewährleisten, dass nur sowenig wie möglich betriebsinterne Personen mit Deinen Daten in Berührung kommen.

 

Änderungen

Diese Datenschutzerklärung kann von uns aufgrund geschäftlicher Veränderungen oder gesetzlicher Neuerungen von Zeit zu Zeit geändert werden. Bei wesentlichen Änderungen dieser Datenschutzerklärung werden wir vor deren Inkrafttreten einen entsprechenden Hinweis auf unserer Website veröffentlichen und Dich, wenn es gemäß geltendem Recht erforderlich ist, anderweitig informieren.

Fragen

Wenn Du Fragen oder Beschwerden zur Verarbeitung Deiner Daten an uns richten möchtest, wende Dich bitte an den Datenschutzbeauftragten:

make friends travel GmbH, A-4170 St. Stefan-Afiesl, Höhenweg 1, Herr Christian Grünbart, gruenbart@gsieben.at

Wir antworten Dir schriftlich innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt.

Weitere Information zum Datenschutz erhältst Du bei der Datenschutzbehörde der Republik Österreich.